top of page
  • Simone

Aussicht auf eine gute Saison

Ob eine Saison wirklich gut wird, lässt sich oft erst im Herbst sagen.

Da es sich auch bei den Weinreben um ein Naturprodukt handelt, sind sie während des gesamten Jahres den gegebenen Wetterbedingungen ausgeliefert. Den Umwelteinflüssen und Wetterkapriolen können wir leider nicht viel entgegen setzen.

Den besonders warmen Sommer in diesem Jahr scheinen unsere Rebstöcke zu mögen, sie wachsen rasant, haben viele Trauben gebildet und geben bislang alles für eine gute Lese Ende Oktober. Wir drücken fest die Daumen, dass wir auch in diesem Jahr im Herbst wieder sagen können: es war eine gute Saison.






119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page