Über uns

B0D95F43-FE2F-4D81-A144-7B1EE2F3A5DE.png

Mario Hohmann

IMG_2012_edited.jpg

Simone Hantke

Ich wurde in Hohnstein, einem kleinen Ort im Elbsandsteingebirge (Sachsen) geboren. Meine Kindheit verbrachte ich in Sachsen und in Mecklenburg Vorpommern.

Ausbildung und Studium:

- Ausbildung zum Hochspannungsmonteur

- Studium Elektrotechnik

- Studium Betriebswirtschaft

- einjährigen Rebbaukurs, Strickhof Wülflingen,

   Schweiz

- Managementkurs Hochschule St. Gallen

 

 

Berufliche Stationen:

- 1985 - 1990 Energiebau Dresden 

   Bauleiter Investitionsprojekte

- 1990 - 2005 Siemens AG 

   Objektleiter der Medizintechnischen Werke

- 2005 - 2007 Stadion Nürnberg,

   Geschäftsführer

- 2007 HOCHTIEF

  Head of Operations

- 2007 - 2010 AXIMA Schweiz

  Leiter Facility Management Region 

- 2010 - 2016 SWISSGRID

  Head of Regional Base

- 2017-2020 electro suisse (Expert Service 50+)

- 2020 Winzer 

Ich wurde in Altdöbern, einem kleinen Ort in der Niederlausitz (Brandenburg) geboren. Ich liebe Mecklenburg Vorpommern und die Ostsee seit meiner Kindheit und vor allem  die Insel Rügen.

Ausbildung und Studium:

- Ausbildung zum Baufacharbeiter mit Abitur

- Studium Bauingenieurwesen an der

  Brandenburgischen Technischen Universität   

  Cottbus 

 

Berufliche Stationen:

- 1991 - 2007 Siemens AG Erlangen,

   Projektleitung  in den Bereiche Medizintechnik

   und Real Estate  

- 2008 - 2010 Axima Schweiz,

   Leitung Projektmanangement 

- seit 2010  Privatklinikgruppe Hirslanden, Schweiz,

   Projektleitung Spitalbau 

Wir beide sind miteinander verheiratet und teilen unter anderem die grosse Liebe zum Wein und vor allem zu unserem Weinberg. Mit viel Begeisterung und Freude pflegen wir unsere Rebstöcke und freuen uns sehr, dass bereits im 2. Jahr nach der Anpflanzung der Jungfern-Wein gelesen werden konnte.

Mario hat sein Hobby zum Beruf gemacht und ist leidenschaftlicher Winzer. Simone unterstützt mich in ihrer Freizeit, wann immer möglich.

ZU UNS gehören aber noch unsere vielen Freunde und Helfer, welche uns regelmässig im Weinberg zu jeder Jahreszeit unterstützen. Ohne sie wäre unser Weinberg nicht der,  der er heute ist.

Und nicht zu vergessen, unsere Tochter Johanna. Sie war die treibende Kraft, dass wir unsere Website so erstellen konnten.